Superbanner
 
 
Fragen & Antworten
Avatar

Aufwandsentschädigung für Nichtmitglieder - 27.01.2017

gefragt von AME
am 27.01.2017
um 17:49 Uhr
Zweimal im Jahr findet im verein eine Veranstaltung statt, zu der wir Unterstützung von Nichtmitgliedrn erhalten. Z.B. als Technikbetreuer oder Darsteller in "Kulturprogrammen". Für beide Veranstaltungen wird kein Eintritt genommen, aber um Spenden gebeten. Diese Personen erhielten bisher für ihre Bemühungen ein Präsent ( Wein oder Süßes) oder auch einen kleinen finanziellen Obolus, den sie auch quittierten.
Meine Frage: Darf auf der Quittung Aufwandsentschädigung stehen oder was statt dessen und fallen diese Personen unter die Künstlersozialkasse und müssen irgendwie mit angegeben werden?

Antworten & Kommentare

 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner