Superbanner
 
 
Fragen & Antworten
Avatar

Mietshaus-raumnutzung im Sinne des Vereins - 27.07.2017

gefragt von Twister230
am 27.07.2017
um 19:14 Uhr
Wir wollen einen Wildvogelhilfe-Verein gründen.
Wir bewohnen ein Haus mit großem garten zur Miete. In genannten Garten haben wir bereits eine Voliere gebaut und nutzen auch 2 Räume im haus zum aufpäppeln von gebrachten Vögeln. Müssen wir wenn der Verein gegründet ist dies dem Vermieter melden? und kann man evtl. etwas Bezüglich der Miete oder eines Teils der Miete machen? Da wir ein gemeinnütziger verein werden.

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 30.07.2017
um 12:53 Uhr
Die Gründung eines Vereins hat auf einen privatrechtlichen Mietvertrag zwischen Vermieter und Mieter keine Auswirkungen. Sie sollten ohnehin erst mal fragen, ob Sie den Garten und die Räume überhaupt dafür nutzen dürfen. Schließlich gibt es auch Vermieter, die nicht mal einen Hund oder eine Katze dulden.

Sie können also lediglich versuchen, mit dem Vermieter bestimmte Absprachen zu treffen und diese in den Mietvertrag aufzunehmen.

H. Baumann
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner