Anträge

  • Dieses Thema hat 2 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 day, 13 hours von  Tom.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden Kiri

    Können Mitglieder Anträge zur Jahreshauptversammlung einreichen ohne sich namentlich zu benennen. Es gibt viel Bedarf aber aus Erfahrung in der Vergangenheit haben die Mitglieder Angst vor Repressalien .

    Kein Profilbild vorhanden Rosa

    Wird i.d.R. nicht funktionieren. Anträge sind vorher einzureichen bis zum Tag, welcher in der Einladung vermerkt worden ist oder sog. Initiativanträge in der MV. Anonyme Anträge kann der Vorstand annehmen, wird es aber nicht machen. Das einzige was ihr machen könnt, ist einen neuen Vorstand wählen, das hat aber zur Folge, aus euren Reihen sollte sich jemand für ein Vorstandamt kandidieren.
    Welche Probleme gibt es denn in eurem Verein?

    Tom Tom

    Über Anträge, die nicht in der Tagesordnung bei der Einladung bekannt sind, kann auf der MV kein Beschluss gefasst werden. Wird die dennoch gemacht und ein Mitglied beschwert sich bei Gericht, wird dieser Beschluss mit Sicherheit kassiert.

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.