ausserordentliche oder ordentliche Generalversammlung?

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 2 Jahre, 6 Monate by  Tom.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden Charly54

    Unsere ordentliche Generalversammlung wurde nicht durchgeführt, weil nicht genügend Mitglieder anwesend waren. 50% müssen es lt. Satzung für die Beschlussfähigkeit sein.
    Die Satzung schreibt vor, dass die Versammlung innerhalb von 8 Wochen erneut abgehalten werden muss.
    Frage: ist das dann auch eine ordentliche Generalversammlung, oder eine außerordentliche?
    Ich möchte die neue Einladung korrekt verfassen.

    Vielen Danke für Hinweise

    Tom Tom

    Eine ordentliche Generalversammlung.
    In der Praxis wird – anders als im Gesetz – zwischen ordentlichen und außerordentlichen Mitgliederversammlungen unterschieden. Während die ordentlichen Mitgliederversammlungen, sofern in der Vereinssatzung nicht anders festgelegt, mindestens einmal im Jahr stattfinden, werden außerordentliche Mitgliederversammlungen immer dann einberufen, wenn dies gemäß § 36 BGB im Sinne des Vereins erforderlich ist. Dieses Recht kann nicht durch Vereinssatzungen ausgeschlossen oder beschnitten werden.

    Anzeige
    Spezialreport „Der große Satzungs-Check”

    „Der große Satzungs-Check“ führt Sie Schritt für Schritt durch die wichtigsten Bestandteile, Rechtssprechungen und Formulierungen.

    Mit diesem Spezialreport erhalten Sie eine Fülle wertvoller Tipps und Informationen rund um die rechtssichere Formulierung Ihrer Vereinssatzung und erfahren, welche Regelungen zwingend erforderlich enthalten sein müssen und welche sinnvoll und empfehlenswert sind. Zudem bekommen Sie zahlreiche Formulierungsbeispiele, Checklisten und Schnellübersichten.

    Jetzt mehr erfahren »
Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.