Bedroht die Inanspruchnahme eines Darlehens die Gemeinnützigkeit?

  • This topic has 0 Antworten, 1 Teilnehmer, and was last updated vor 1 Monat by  Tim1234.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden Tim1234

    Guten Tag,

    wir sind ein als gemeinnützig anerkannter Kulturveranstaltungs-Verein. Im Rahmen einer Förderung für den Verein, wobei wir 10% selber decken müssen, wollen wir diese und die MwSt. Vorauszahlungen daraus für etwa 1 Jahr über ein Darlehen finanzieren. Unsere Vereinsbank, teilte uns nun mit, dass dies nicht möglich wäre solange wir in unserer Satzung nicht stehen hätten, dass wir Darlehen aufnehmen können. Zu unserer zweiten Idee, dass dann ein oder zwei Vereinsmitglieder ein Privat-Darlehen stellen würden, meinte die Bank, dass dies die Gemeinnützigkeit gefährden könnte.

    Ist dies Korrekt?

    Viele Grüeß,
    Tim

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.