Beschäftigungsverhältnid

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 2 Jahre, 4 Monate by  hbaumann.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden kukhana

    Ein Vereinsmitglied würde während der sandplatzsaison unser kleines Vereinsheim bei bedarf putzen. Ca 1x die Woche. Wir würden ihr dafür gerne eine Aufwandsentschädigung 12€Pro h zahlen. Muss sie als Vereinsmitglied dazu steuerlich angemeldet werden oder ist dies auch einfacher zu handhaben? Pro Saison maximal 500. €.

    Danke für etwaige Antworten

    hbaumann hbaumann

    Da es sich bei solchen Tätigkeiten immer um sog. abhängige Beschäftigungen handelt, werden Sie um einen Minijob nicht herum kommen. Nur, wenn diese Person noch andere Auftragsverhältnisse hätte, könnte sie als selbständig eingestuft werden und könnte Ihnen dann für ihre geleistete Arbeit eine Rechnung stellen.

    H. Baumann

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.