beschluss mitgliederversammlung

  • This topic has 2 Antworten, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 7 Jahre, 3 Monate by  dropje47.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden dropje47

    guten tag,
    auf letzte hauptmitgliederversammlung in jan.wurde beschlossen dass in sept n neuer versammlung stattfindet um dann der kassenprüfung zu ende zuführen die in jan. nicht zu ende geführt werden konnte weil es n chaos in den bücher gab und keine entlastung erfolgen konnte. meine frage jetzt:wenn in sept die bücher noch nicht in ordnung sind muss dann doch n hmv statfinden weil damals abgestimmt wurde? ich denke ja weil es n beschluss war,um dann n neuer termin abzustimmen wegen kassenprüfung.danke für antwort

    hbaumann hbaumann

    Zuerst einmal sollten sie Ihrem Schatzmeister etwas Dampf machen, damit er endlich die Finanzunterlagen in Ordnung bringt. Dann muss die Kassenprüfung erfolgen und dann muss selbstverständlich eine Mitgliederversammlung einberufen werden, auf der dann die Entlastung erfolgen kann.

    H. Baumann
    http://www.vorstandswissen.de

    Kein Profilbild vorhanden dropje47

    es hat nix mit unserem jetzigen schatzmeister zu tun sondern es sind altlasten der vorigen vorstand der von heute auf morgen alles hingeschmissen haben. wir ,der neue vorstand, bekommen ständig unterlagen aus vergangenen jahren und dürfen jetzt alles aufräumen.meine frage ist deshalb nochmal wenn wir es nicht schaffen dies bis sept.(termin hat alte vorstand in mv abstimmen lassen)zu klären,steuerberatermässig bearbeiten zu lassen dann muss doch ein mv einberufen werden wo dann abgestimmt wird wann kassenprüfung stattfinden kann. gruss und danke für antwort dropje47

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.