Einladung zu spät

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 6 Jahre, 9 Monate by  hbaumann.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden aronwilly

    Hallo,
    ist es möglich eine zu Spät eingetroffene Einladung bei der Versammlung durch einen Versammlungsbeschluß rechtmäßig werden zu lassen?
    Also zu beginn der Versammlung, nach feststellen der Beschlussfähigkeit abstimmen zu lassen die Einladung abzusegnen obwohl diese zu Spät (3 Tage) bei den Mitgliedern eingegangen ist?

    hbaumann hbaumann

    Nein, das ist nicht möglich!

    In diesem Fall würden sich die anwesenden Mitglieder über die nichtanwesenden hinwegsetzen.

    Es könnte doch sein, dass mehrere Mitglieder die Frist für die Einladung abgewartet haben, als diese aber nicht kam, sind sie weggefahren. Nun wissen sie gar nicht, dass eine Versammlung stattfindet, an der sie normalerweise teilgenommen hätten. Beschlüsse, die auf dieser Versammlung gefällt werden, wären anfechtbar.

    Eine Ausnahme bestünde nur, wenn tatsächlich alle Vereinsmitglieder bei der Versammlung anwesend sind und dann diesen Beschluss fassen. Das ist aber wahrscheinlich nicht anzunehmen.

    H. Baumann
    http://www.vorstandswissen.de

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.