Fahrkosten

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 2 Jahre, 2 Monate by  hbaumann.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #17158
    Kein Profilbild vorhanden Fuchs

    Vorstandsmitglieder kommen zum Vorstandstreffen aus anderen Städten. Fahrkosten stellen die Mitglieder Ihre Abrechnung unterschiedlich. Einer rechnet die Entfernung:
    Wohnort-Verein, der kürzete Weg. Einer rechnet die tatsächliche KM: Wohnort-Verein, hin-und zurück, auch mit Autobahn. Was ist richtig ?

    Danke

    Fuchs

    #20605
    hbaumann hbaumann

    Es können pro gefahrenen Kilometer 0,30 Euro erstattet werden. Alle Finanzämter akzeptieren aber nicht die Fahrt von zu Hause zum Verein, weil es sich dabei nicht eine sog. Auswärtsfahrt handelt. Wenn Sie das Problem umgehen wollen, dann zahlen Sie den Vorstandsmitgliedern doch einfach die Ehrenamtspauschale von max. 720 Euro im Jahr aus. Damit sind dann diese Kosten mit abgegolten.

    H. Baumann

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.