Freie Rücklagen

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 1 Jahr, 7 Monate by  hbaumann.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden Stephan1005

    Hallo,

    gibt es bei der Bildung freier Rücklagen Grenzwerte für deren Höhe?
    Müssen auch diese Rücklagen tatsächlich innerhalb von max. 2 Jahren für den Vereinszweck verwendet werden. Unser Verein ist ein gemeinnütziger Verein. Wieviel an Rücklagen darf zurückbehalten werden?
    Das ganze ist vor dem Hintergrund der Beibehaltung der Gemeinnützigkeit zu sehen.

    Besten Dank vorab für eine Antwort

    hbaumann hbaumann

    In die freie Rücklage können 30% des Jahresumsatzes der Vermögensverwaltung eingestellt werden und 10% aus dem Ideellen Bereich und dem Zweckbetrieb. Diese Rücklage muss nicht zeitnah, also innerhalb von 2 Jahren, verbraucht werden. Sie soll ja eine Reserve für kurzfristige kleine Ausgaben sein.

    Zum längerfristigen Ansparen ist sie aber nicht gedacht. Dafür gibt es die Investitionsrücklage oder zweckgebundene Rücklage.

    H. Baumann

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.