Gemeinnützigkeit?

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 6 Monate, 1 Woche by  hbaumann.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden J.Berlin

    Guten Tag, ich stelle Schals und saisonale Gestecke her und möchte die gegen Geldspende abgeben. Die Geldspende soll in voller Höhe und ohne Abzug an eine gemeinnützige Organisation gehen. Zweck der gemeinnützigen Organisation ist die Obdachlosenhilfe. Die benötigten Materialien werden mir von Privatleuten zur Verfügung gestellt oder ich bezahle diese aus eigener Tasche. Ich würde gern einen Webshop erstellen um die Abgabe gegen Spende zu fördern. Nachweise der Übergabe des Geldes sollten dann monatlich oder zumindest halbjährlich im Internet veröffentlicht werden. Von einem Kleingewerbe wurde mir abgeraten. Das Finanzamt will oder kann nicht helfen. Was und vor allem wie kann ich es bewerkstelligen, legal mein Ware an den Mann zu bringen ohne in steuerliche Schwierigkeiten zu kommen.

    Vielen Dank für Ihre Mühen.
    Mit besten Grüßen
    Jörg Berlin

    hbaumann hbaumann

    Eine Spende ist immer eine Leistung ohne Gegenleistung. Was Sie machen ist schlichtweg Verkauf. Demzufolge sind die Einnahmen für Sie auch steuerpflichtig.

    H. Baumann

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.