Gilt §667 BGB nur für den 26er Vorstand?

  • This topic has 5 Antworten, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 1 Jahr, 7 Monate by  A.Mueller.
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden A.Mueller

    Hallo zusammen,
    ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Bei uns im Verein hat nicht nur der Vorstand Unterlagen, Mailschriftverkehr, div. Hardware, etc. Sondern auch Mitglieder des erweiterten Vorstandes und ein paar Übungsleiter.
    Fallen auch diese unter die Herausgabepflicht der Daten gemäß dem §667 BGB oder kann der nur für den Geschäftsführenden Vorstand verwendet werden?

    Danke im Voraus für Rückmeldungen.

    A. Müller

    hbaumann hbaumann

    Alle Unterlagen, die für die Vereins- oder Mitgliederverwaltung angefertigt wurden, müssen im Verein verbleiben. Das heißt, dass beim Ausscheiden aus einer Funktion bzw. nach einem Vereinsaustritt diese ohne Wenn und Aber herausgegeben werden müssen. Und das trifft für alle zu – also auch den erweiterten Vorstand, Mitarbeiter, Übungsleiter, ja sogar für die normalen Mitglieder.Weigert sich jemand, muss der Verein auf Herausgabe klagen und sollte durch die Verweigerung dem Verein sogar ein Schaden entstanden sein, macht sich derjenige schadenersatzpflichtig.

    H. Baumann

    Kein Profilbild vorhanden A.Mueller

    Hallo Herr Baumann,
    Danke für die Rückmeldung.
    Wir haben ein Formular zur Verpflichtung zur Wahrung der Vertraulichkeits und zur Beachtung der datenschutzrechtlichen Regelungen.
    Macht es da Sinn die Übungsleiter und Vorstandsmitglieder gleich auch auf diesem Formular dies zu erklären und von ihnen mit abzeichnen zu lassen?

    Gruß
    A. Müller

    Kein Profilbild vorhanden A.Mueller

    Ich glaube, ich muss auf Reply drücken um direkt zu Antworten/Fragen?
    Daher versuch ich es nochmal so:

    Hallo Herr Baumann,
    Danke für die Rückmeldung.
    Wir haben ein Formular zur Verpflichtung zur Wahrung der Vertraulichkeits und zur Beachtung der datenschutzrechtlichen Regelungen.
    Macht es da Sinn die Übungsleiter und Vorstandsmitglieder gleich auch auf diesem Formular dies zu erklären und von ihnen mit abzeichnen zu lassen?

    Gruß
    A. Müller

    hbaumann hbaumann

    Natürlich! Kann nie verkehrt sein.

    H. Baumann

    Kein Profilbild vorhanden A.Mueller

    Hallo Herr Baumann,
    vielen Lieben Dank.
    MfG
    A. Müller

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.