Kontoführung

  • This topic has 2 Antworten, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 2 Jahre by  Tom.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • Tom Tom

    Seit kurzem verlangt nun auch unsere Bank Gebühren. Nun bin ich mir nicht ganz sicher in welchen Geschäftsbereich die bei einem gemeinnützigen Bürgerverein gehören.
    Es handelt sich um
    a) Kontoführungsgebühren
    b) Lizenzgebühren für Online-Banking-Programm

    Ich meine das gehört in die Vermögensverwaltung. Leider bekommt man über Google unterschiedliche Hinweise.
    Für einen Hinweis wo was hingehört besten Dank im Voraus.

    hbaumann hbaumann

    Normalerweise können diese Kosten aus dem ideellen Bereich genommen werden. Wenn in der Vermögensverwaltung allerdings Geld anfällt (Zinsen, Rendite usw.), kann man es auch daraus nehmen.
    Falls der Verein auch einen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb hat, sollten die Bankkosten gesplittet werden.

    H. Baumann

    Tom Tom

    Vielen Dank für die Antwort.

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.