Meldung an Berufsgenossenschaft

  • This topic has 2 Antworten, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 8 Jahre, 9 Monate by  HSG.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden HSG

    Wir sind eine Spielgemeinschaft und die Abteilung Handball von 3 Hauptvereinen.
    Wir haben einen Trainer – Minijobber.
    Welcher der 3 Hauptvereine bezahlt nun die Sozialversciherungsbeiträge und macht die Meldung an die Berufsgenossenschaft? oder können wir/ich als Kassierer (Abteilung Handball) eine eigene Betriebsnummer anmelden? Müssen dann die Beiträge an die Berufsgenossenschaft von der Abteilung nocheinmal bezahlt werden?

    Kein Profilbild vorhanden mops

    Hallo,
    wie aus Ihrer Frage hervorgeht, scheinen Sie noch nicht die Sozialversicherungsbeiträge für Ihren Minijobber gezahlt und auch noch nicht die Meldung an die Berufsgenossenschaft vorgenommen zu haben. Das ist deswegen verzeihlich, da es sich um eine Neuorganisation handelt, bei der aus den drei Handballabteiluingen der Hauptvereine eine Abteilung Handball aus der Taufe gehoben wird. Es empfiehlt sich tatsächlich, wie Sie andeuten, eine eigene Betriebsnummer für diese neue Abteilung bei der Berufsgenossenschaft „Verwaltung““ anzumelden. Die Beiträge für die Berufsgenossenschaft sind dann anteilig für die drei Hauptvereine unter der neuen Betriebsnummer abzuführen.
    Gruß
    mouche“

    Kein Profilbild vorhanden HSG

    Danke,
    ich werde mich nun an die Berufsgenossenschaft wenden.
    Gruß

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.