Mitgliederversammlung mit Neuwahlen – G2-Regel?

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 3 Wochen, 5 Tagen by  Tom.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden AHR

    Hallo,
    da wir Reha-Sport anbieten und die Mitglieder meist ältere Risikopatienten sind, bieten wir diesen aktuell nur Outdoor und mit der G2-Regel (nur Geimpfte und Genesene). Die bereits verschobene MV mit Neuwahlen soll nun als Präsenzveranstaltung mit Anmeldung stattfinden. 2 Fragen: Dürfen wir Mitglieder, die nicht geimpft oder genesen sind ausschließen? Falls nein, dürfen wir auf einen PCR-Test bestehen und wer bezahlt den? Konnte leider bis jetzt nirgendwo einen verlässliche Antwort bekommen. DANKESCHÖN VORAB!

    Tom Tom

    GRUNDSÄTZLICH darf kein Mitglied, wie auch immer, von einer MV ausgeschlossen werden. Machen Sie das dennoch, z.B. mit der angedeuteten 2G-Regel, kann ein ausgeschlossenes Mitglied vor Gericht ziehen und alle ihre Beschlüsse wären nichtig!
    Schauen Sie in die für ihr Bundesland gültige Corona-Schutzverordnung, was erlaubt ist.
    Evtl. können Sie vom Verein Schnelltests (privater Gebrauch) kaufen und diese vor der Versammlung anwenden. Gibt zumindest ein wenig Sicherheit.

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.