Mitgliedsbeitrag

  • This topic has 3 Antworten, 3 Teilnehmer, and was last updated vor 5 Monate by  Rosa.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden Jens Jensen

    Ist der Mitgliedsbeitrag in einem Gartenverein steuerpflichtig?

    hbaumann hbaumann

    Das hängt davon ab, ob es sich um sog. echte oder unechte Beiträge handelt. Echte Beiträge zahlt man dafür, dass man Mitglied ist. Unechte Beiträge dagegen sind Geldleistungen für eine Gegenleistung des Vereins. Wenn mit den Beiträgen z.B. auch die Pacht, der Strom und das Wasser usw. bezahlt wird, ist zumindest ein Teil davon unecht und für den Verein dann steuerpflichtig.

    H. Baumann

    Kein Profilbild vorhanden Jens Jensen

    Man zahlt Mitgliedsbeitrag an den KGV und man zahlt Mitgliedsbetrag an die Gartensparte, wo man sonst Umlage bezahlt hat. Wie ist da die Regel?

    Kein Profilbild vorhanden Rosa

    Ist euer Gartenverein gemeinnützig? Was meinst du mit Gartensparte? Ist hier dein direkter Verein gemeint oder der evtl. Kreis-/Bezirks- oder Stadtverband?

    Wenn euer Verein gemeinnützig ist, sind die Mitgliedsbeiträge nicht steuerpflichtig.

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.