Neuwahl Vorstand und Kandidaten sind aktueller Vorstand und nicht beliebt!!

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 5 Jahre, 9 Monate by  sonnenland.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden lakzaini

    das Problem liegt daran, dass der Aktuelle Vorstand nochmals kandidieren möchte. Die Mehrheit der Mitglieder wollen dieser Vorstand aber nicht. Sie werden mir sagen, dann müssen sie sie nicht wählen. Andererseits wird Keiner kandidieren, wenn dieser Vorstand auf der Kandidatenliste eingetragen ist. Dann wird doch die Wahl scheitern. Als Leiter der Wahlkommission darf ich überhaupt aus Interesse des Vereins den aktuellen Vorstand von der Kandidatur nach eine zweiten gescheiterten Wahl ausschließen? Was können Sie uns empfehlen?

    Kein Profilbild vorhanden sonnenland

    Dieses kann passieren muss aber nicht, wenn in der Satzung geregelt ist, dass der alte Vorstand die Geschäfte so lange weiterführt, bis ein neuer gewählt wurde. Natürlich geht das nur eine gewisse Zeit. Wenn kein neuer Vorstand zustande kommt, kann man beim Amtsgericht einen Notvorstand bestellen, glaube ich.

    sonnenland

    Anzeige
    Spezialreport „Der große Satzungs-Check”

    „Der große Satzungs-Check“ führt Sie Schritt für Schritt durch die wichtigsten Bestandteile, Rechtssprechungen und Formulierungen.

    Mit diesem Spezialreport erhalten Sie eine Fülle wertvoller Tipps und Informationen rund um die rechtssichere Formulierung Ihrer Vereinssatzung und erfahren, welche Regelungen zwingend erforderlich enthalten sein müssen und welche sinnvoll und empfehlenswert sind. Zudem bekommen Sie zahlreiche Formulierungsbeispiele, Checklisten und Schnellübersichten.

    Jetzt mehr erfahren »
Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.