Semiarbesuche – Nachfrage

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 5 Jahre, 3 Monate by  hbaumann.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden Gismo

    Hallo Herr Baumann,
    zunächst vielen Dank für Ihre Antwort. Die Anmeldungen zu Seminaren erfolgt grundsätzlich über unseren Vorstand. Nach Abschluss der Trainerausbildung werden vom Verband weitere Fortbildungsseminare angeboten. Den Besuch dieser Folgeseminare möchte die Vorsitzende limitieren. Diese Limitierung ist jedoch in unserer Satzung nicht vorgesehen und somit doch falsch – oder?
    Vielen Dank für Ihre erneute Antwort

    hbaumann hbaumann

    Der Vorstand muss immer die Gesamtsituation des Vereins im Auge behalten – also auch die Finanzen. Wenn der Vorsitzende der Meinung ist, dass z.B. diese Lehrgänge zu teuer werden oder er den weiteren Nutzen nicht richtig erkennen kann, dann kann er die Teilnahme unterbinden bzw. limitieren. Das hat in diesem Fall nichts mit der Satzung zu tun. Alles kann diese schließlich auch nicht regeln. Eine gewisse Verantwortung liegt da also auch beim Vorstand.

    H. Baumann
    http://www.vorstandswissen.de

    Anzeige
    Spezialreport „Der große Satzungs-Check”

    „Der große Satzungs-Check“ führt Sie Schritt für Schritt durch die wichtigsten Bestandteile, Rechtssprechungen und Formulierungen.

    Mit diesem Spezialreport erhalten Sie eine Fülle wertvoller Tipps und Informationen rund um die rechtssichere Formulierung Ihrer Vereinssatzung und erfahren, welche Regelungen zwingend erforderlich enthalten sein müssen und welche sinnvoll und empfehlenswert sind. Zudem bekommen Sie zahlreiche Formulierungsbeispiele, Checklisten und Schnellübersichten.

    Jetzt mehr erfahren »
Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.