Spende Flutopfer

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 7 Jahre, 3 Monate by  hbaumann.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden GKKG

    Kann der Vorstand eines gemeinnützigen Vereins ohne vorherige Mitgliederabstimmung eine Spende für z.B. Flutopfer tätigen?

    hbaumann hbaumann

    Ein gemeinnütziger Verein kann auch Mittel an andere Organisationen geben, diese müssen aber ebenfalls steuerbegünstigt sein (§ 58 AO). Eine Mittelweitergabe an Privatpersonen oder sonstige nichtsteuerbegünstigte Organisationen ist nicht möglich. Wenn Ihr Verein also einen anderen gemeinnützigen Verein unterstützen will, kann er das machen. Dafür darf er max. 50% seiner eigenen Mittel verwenden.

    Da es sich um Vereinsmittel handelt, sollte das die Mitgliederversammlung entscheiden – es sei denn der Vorstand hat z.B. lt. einer Finanzordnung Handlungsbefugnis bis zu einer bestimmten Summe.

    H. Baumann
    http://www.vorstandswissen.de

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.