Verbuchung Fördermittel

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 10 Monate by  hbaumann.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden Udo1990

    Hallo zusammen,

    ich erst seit kurzen als Kassier in unserem Sportverein tätig. Vor kurzen wurde ein Bauprojekt abgeschlossen, bei welchem wir Fördermittel erhalten haben. Nun bin ich mir unsicher, wie man das buchhalterisch richtig verbucht. Da es sich um einen Vermögenswert handelt, wurde bisher wohl eine außerordentliche Abschreibung in Höhe der Fördermittel vorgenommen auf das entsprechende Anlagevermögen. Das kommt mir jedoch etwas komisch vor, da dadurch der Wert des Vermögens nicht mehr korrekt in der Bilanz ausgewiesen wird. Andererseits weiß ich jedoch nicht, wir man so etwas sonst buchhalterisch berücksichtigt.

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

    Grüße
    Udo

    hbaumann hbaumann

    Fördermittel, sofern sie für gemeinnützige Zwecke gegeben wurden, werden immer im ideellen Bereich verbucht.

    Die Abschreibungen beziehen sich dann auf das fertige Objekt. Ihre Frage ist da nicht ganz verständlich. Ich rate Ihnen, einen Steuerberater zu konsultieren.

    H. Baumann

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.