Vorstand vergrößert sich selbst

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 7 Jahre, 5 Monate by  hbaumann.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden postbote

    Unser Gartenvorstand besteht nach der Wahl aus: 1. Vorsitzender, Kassierer, Schriftführer, 2. Vorsitzenden und drei Beisitzern. In der Satzung steht: Der Vorstand besteht aus dem Vorsitzenden, Schriftführer und dem Kassierer. Eine Erweiterung des Vorstandes durch einen zweiten Vorsitzenden und bis zu drei Beisitzern ist zulässig. In unserem Geschäftsbericht heißt es jetzt: Der Vorstand konnte Gfd. A. (ehem. Vorsitzender) dazu gewinnen, uns als beratender Beisitzer (mit „Beratervertrag) zu unterstützen. Sein mehrjähriges Vereinswissen hat dem Vorstand sehr geholfen. Ist die Selbstergrößerung des Vorstandes erlaubt? Der beratende Beisitzer führte auch die Kassenbücher und war offizieller Vertreter des 1. Vorsitzenden sowie Schätzer.“

    hbaumann hbaumann

    Noch ein Nachtrag:

    Auch eine eigenmächtige Vergrößerung des Vorstandes kann ich nicht erkennen, da es sich hier um ein Vertragsverhältnis handelt. Sogar die Tatsache, dass diese Person evtl. regelmäßig an Vorstandssitzungen teilnimmt, spricht noch nicht unbedingt dafür.

    H. Baumann

    Anzeige
    Spezialreport „Der große Satzungs-Check”

    „Der große Satzungs-Check“ führt Sie Schritt für Schritt durch die wichtigsten Bestandteile, Rechtssprechungen und Formulierungen.

    Mit diesem Spezialreport erhalten Sie eine Fülle wertvoller Tipps und Informationen rund um die rechtssichere Formulierung Ihrer Vereinssatzung und erfahren, welche Regelungen zwingend erforderlich enthalten sein müssen und welche sinnvoll und empfehlenswert sind. Zudem bekommen Sie zahlreiche Formulierungsbeispiele, Checklisten und Schnellübersichten.

    Jetzt mehr erfahren »
Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.