Vorstandsmitglied für PC-Arbeit bezahlen?

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 7 Jahre, 6 Monate by  Klugscheisser.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden klarinettchen

    Wir haben ein Vorstandsmitglied, das für den Verein die Wartung der PCs übernommen hat, das (kleine) Netzwerk betreut, den Versand unserer Vereinsinformationen via Rund-Mail übernimmt und, und, und. Eigentlich möchten wir ihm dafür etwas zahlen, da diese Arbeit doch mehrere Stunden im Monat in Anspruch nimmt. Geht das überhaupt bzw. ist das überhaupt erlaub?

    Klugscheisser Klugscheisser

    Mittel der Ehrenamtspauschale, max. 500 Euro/Jahr kann die Arbeit als Vorstand entschädigt werden. Dies muss allerdings in der Satzung geregelt werden.

    Anzeige
    Spezialreport „Der große Satzungs-Check”

    „Der große Satzungs-Check“ führt Sie Schritt für Schritt durch die wichtigsten Bestandteile, Rechtssprechungen und Formulierungen.

    Mit diesem Spezialreport erhalten Sie eine Fülle wertvoller Tipps und Informationen rund um die rechtssichere Formulierung Ihrer Vereinssatzung und erfahren, welche Regelungen zwingend erforderlich enthalten sein müssen und welche sinnvoll und empfehlenswert sind. Zudem bekommen Sie zahlreiche Formulierungsbeispiele, Checklisten und Schnellübersichten.

    Jetzt mehr erfahren »
Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.