Wahl der Beisitzer ungültig?

  • This topic has 2 Antworten, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 2 Jahre, 6 Monate by  Anin.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #17245
    Kein Profilbild vorhanden Anin

    Guten Tag,

    da ich neu bei uns im Vorstand bin und zwei Beisitzer kündigen bzw. zurücktreten möchten, habe ich ihn der Satzung danach gesucht. Mit erschrecken habe ich festgestellt, dass unsere Satzung keinerlei Reglungen enthält. Die Beisitzer sind nicht mal erwähnt. Weder Wahl, Aufgaben etc. Jetzt meine Frage:
    Wenn die Beisitzer nicht in der Satzung geregelt und aufgeführt sind, ist die Wahl doch ungültig? Dementsprechend können wir keine Beisitzer haben und wählen oder bin ich da falsch informiert ?
    Vielen Dank.

    #20686
    Tom Tom

    Wenn in Ihrer Satzung nichts von Beisitzern steht können sie auch nicht gewählt werden. Die Wahl ist definitiv ungültig.
    Da würde auch keine Geschäftsordnung helfen. Vorstandsfunktionen – und dazu gehören die Beisitzer – müssen in der Satzung stehen.
    Die Wahl der anderen Vorstandsmitglieder ist davon nicht betroffen.
    Welche Aufgaben die Beisitzer ausüben, sollte ebenfalls in der Satzung geregelt sein. Dies kann aber auch in einer Geschäftsordnung geregelt werden. In der Satzung reicht dann: „Bis zu …. Beisitzer““.“

    #20687
    Kein Profilbild vorhanden Anin

    Vielen Dank, dann lag ich ja doch nicht so falsch.

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.