Weihnachtsfeier

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 8 Jahre, 11 Monate by  mops.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden ferdi

    40,00€ pro Mitglied pro Jahr soll ja ok. sein.
    Wir denken daran, unseren Mitgliedern für das
    Weihnachtsessen 10,00€ pro Mitglied aus der
    Vereinskasse zu zahlen. Ist das ok ?
    Genügt die Rechnung des Wirtes oder müssen wir die
    Teilnehmer mit Namen nachweisen, Teilnehmerliste ?

    Kein Profilbild vorhanden mops

    Hallo Ferdi,
    es ist sicherlich vereinsfördernd, wenn Sie pro Mitglied, das an der Weihnachtsfeier teilnimmt 10 Euro aus der Vereinskasse zur Verfügung stellen. Die finanziellen Modalitäten stellen sich dabei ganz einfach dar. Die Erstellung einer speziellen Teilnehmerliste erübrigt sich, da diese ja schon durch die Anmeldung der einzelnen Teilnehmer gegeben ist.
    Der Wirt erstellt eine Rechnung über den Gesamtbetrag, in der separat die Teilnehmerzahl mal 10 Euro festgehalten ist. Dieser Betrag muss dann vom Verein bezahlt werden und wird vom Wirt für das Finanzamt quittiert.
    Für das Finanzamt wird an die Rechnung des Wirtes die Teilnehmerliste angehängt.
    Gruß mops

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.