Wie verbuche ich eine Sachspende (EILT)

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 7 Jahre, 9 Monate by  hbaumann.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Tom Tom

    Unser Verein hat sich ein Logo gegeben, welches zunächst von eine Vorstandsmitglied selbst kreiert wurde. Nun hat eine Werbeagentur dieses Logo überarbeitet und als Vektorgrafik angepasst.
    Hierfür wollen wir nun eine Spendenquittung ausstellen. Frage: da ja eigentlich kein Geld geflossen ist und wir nur eine einfache Buchführung (Einnahmen-Ausgaben-Überschuss) führen müssen, wie wird dies verbucht? Es ist ja kein Geld im eigentlichen Sinn geflossen, so dass ich weder auf Kasse noch auf Girokonto buchen kann.

    hbaumann hbaumann

    Bei dieser Spende handelt es sich dennoch um eine Bar- oder Geldspende.

    Sagen Sie der Firma, dass sie Ihnen eine ganz normale Rechnung für diese Leistung ausstellt und darauf vermerkt, dass auf die Bezahlung verzichtet wird, weil es sich um eine Spende handelt.

    Über den Bruttobetrag stellen Sie dann eine Barspendenbescheinigung aus und buchen den Betrag als Spende im ideellen Bereich.

    Zur Erklärung: Barspende deshalb, weil Sie die Leistung der Firma eigentlich hätten bezahlen müssen und die Firma hätte Ihnen dann das Geld als Spende zurückgegeben. Da aber kein Geld fließen muss, reicht der Vermerk auf der Rechnung.

    Voraussetzung für eine Spende ist aber, dass Sie in keiner Weise Werbung für diese Firma machen.

    H. Baumann
    kontakt@vorstandswissen.de

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.