Wie verbucht man eine Sachspende?

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 5 Jahre, 3 Monate by  Tom.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden Kalleutneibill

    Ein Kreditinstitut baut eine Sandkiste in unserer Einrichtung. Der Baustoffhandel erlässt der Sparkasse 50% der Materialien, möchte dafür aber von uns eine Sachspendenbescheinigung. Wie ist die zu verbuchen bzw. zu behandeln?

    Tom Tom

    Zunächst sollten Sie prüfen ob Ihr Verein hier berechtigt ist eine Spendenquittung auszustellen.
    Wenn ja soll Ihnen der Baumarkt eine Rechnung über den halben Betrag zusenden, mit dem Vermerk, dass auf Bezahlung auf Grund einer Spende verzichtet wird. Der Hinweis auf die Spende muss mit angeführt werden.
    Dann können Sie über den Betrag eine Spendenquittung ausfüllen.
    Aber Achtung: die Rechnung muss auf Ihren Verein lauten und nicht auf die Sparkasse!
    Die restliche Hälfte des Betrages soll der Baumarkt per Rechnung an die Sparkasse senden.

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.