Einstiegsbild: Kategorie Satzung

Satzung

Jeder eingetragene Verein braucht eine Satzung, die bei der vorherigen Gründung des Vereins beschlossen wurde. Die Satzung bildet bildlich gesprochen die Verfassung. In der Satzung werden die wenigen Vorschriften, die durch das Bürgerliche Gesetzbuch zum Vereinsrecht ausführt, festgehalten. Ferner wird durch die Satzung die Art und Weise, wie der Verein arbeiten soll, geregelt. Die Satzung eines privaten Vereins Vereinigung ist hat nicht den Charakter einer staatlichen Rechtsnorm.

Top Themen
Gemeinnützigkeit

Gemeinnützigkeit

Die gesellschaftliche, soziale und kulturelle Bedeutung der Vereine für die Gesellschaft ist überragend Deshalb räumt der Staat den Vereinen zahlreiche steuerliche Vergünstigungen ein Vorausgesetzt, Sie verfolgen mit Ihrem Verein gemeinnützige... weiterlesen ›
Selbstlosigkeit

Selbstlosigkeit

Ein gemeinnütziger Verein darf nicht in erster Linie eigene wirtschaftliche Interessen verfolgen So kann beispielsweise ein Verein zur Förderung der örtlichen Interessen des Fachhandels nicht gemeinnützig sein Denn hier geht es in erster Linie um... weiterlesen ›
Nebenzweck des Vereins

Nebenzweck des Vereins

Beim Vereinszweck handelt es sich um eine der zentralen Regelungen in Vereinssatzungen Mit der Festlegung des Vereinszwecks in der Satzung regeln Sie für Ihre Mitglieder, das Finanzamt, das Vereinsregister und alle interessierten Dritten klipp und klar,... weiterlesen ›
Idealverein

Idealverein

Ein Verein ist ein freiwilliger Zusammenschluss mehrerer Personen, derauf eine gewisse Dauer angelegt ist, einen gemeinsamen Zweck verfolgt, einen eigenen Namen hat, durch einen Vorstand handelt und unabhängig vom Wechsel seiner... weiterlesen ›
Hauptzweck des Vereins

Hauptzweck des Vereins

Beim Vereinszweck handelt es sich um eine der zentralen Regelungen in Vereinssatzungen Mit der Festlegung des Vereinszwecks in der Satzung regeln Sie für Ihre Mitglieder, Finanzamt, das Vereinsregister und alle interessierten Dritten, welche Aufgaben... weiterlesen ›
Zwecke, gemeinnützige

Zwecke, gemeinnützige

Was gemeinnützige Zwecke sind, regelt die Abgabenordnung  Danach sind die wichtigsten gemeinnützigen Zwecke:Die Förderung von Wissenschaft und Forschung, Bildung und Erziehung, Kunst und Kultur, der Religion, der Völkerverständigung, der... weiterlesen ›
Ausschließlichkeit des Vereinszwecks

Ausschließlichkeit des Vereinszwecks

Die selbstlose Förderung gemeinnütziger Zwecke darf nicht nur ein Ziel unter anderen Vereinszielen sein Gemeinnützig ist ein Verein nur, wenn er ausschließlich die in seiner Satzung aufgeführten steuerbegünstigte Zwecke verfolgtDas bedeutet... weiterlesen ›
Vereinszweck

Vereinszweck

Mit der Festlegung des Vereinszwecks in der Satzung regeln Sie für Ihre Mitglieder, das Finanzamt, das Vereinsregister und alle interessierten Dritten klipp und klar, welche Aufgaben und Ziele Ihr Verein verfolgtUm als gemeinnützig anerkannt zu werden,... weiterlesen ›