Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Abwahl des Schatzmeisters

gefragt von Eleonore
am 17.01.2015
um 14:05 Uhr
Auf der Einladung zur Jahreshauptversammlung steht auf der
Tagesordnung "Abwahl des Schatzmeisters".
Die Begründung steht auf der Rückseite.
Genügt für die Abwahl nur eine Begründung oder müssen
auch Beweise der Einladung zugelegt werden?
Wer weiß etwas zu dieser Angelegenheit?
Danke schonmal!

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 17.01.2015
um 14:53 Uhr
Auf der Einladung muss nicht einmal eine Begründung stehen. Es reicht, wenn der TOP entspr. § 32 Abs. 1 BGB ausreichend bezeichnet ist – und "Abwahl des Schatzmeisters" ist eindeutig.

Eine Begründung wird dann – wenn erforderlich – in der Versammlung gegeben. Dazu können dann auch Beweise herangezogen werden. Außerdem muss der Schatzmeister auch die Möglichkeit erhalten, wenn er es möchte, dazu Stellung zu nehmen.

H. Baumann
www.vorstandswissen.de
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner