Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Auf- oder Abrunden bei Mitgliederversammlungen

gefragt von ganymed
am 29.04.2011
um 18:51 Uhr
In unserer Satzung ist für einen Auflösungsbeschluss
eine 3/4 Mehrheit aller Mitglieder erforderlich.
Dies würde 15 x 3/4 = 11,25 Mitglieder entsprechen.

Wird in so einem Fall dann auf oder abgeerundet?
Mit anderen Worten wäre der Beschluss mit 11 Mit-
gliedern durch oder benötigt man dann 12 Mitglieder??


Danke im Voraus

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von mouche
am 09.05.2011
um 11:06 Uhr
Hallo ganymed,
die von Ihnen errechnete statistische Größe von 11,25 entbehrt jeglichen Wirklichkeitsgehalts und jeder realen Effizienz. Sie stellt eine Hilfsgröße dar, die zu so einer wichtigen Entscheidung wie der Auflösung Ihres Vereins durchaus hilfreich ist. Selbstverständlich wird in Ihrem Falle, um mathematisch zu sprechen, auf elf abgerundet, so dass also Ihrer Auflösung nichts mehr im Wege steht.

Gruß
Mouche
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner