Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Auskunftspflicht im laufenden Geschäftsjahr

gefragt von Werni
am 23.11.2012
um 09:26 Uhr
Ist der Vorstand verpflichtet,Auskunft über Finanzlage und veränderte Mitgliederzahlen zu geben, nachdem kurzfristig etliche Veränderungen im Verein vom Vorstand durchgeführt wurden und die Befürchtung besteht, daß noch mehr "Unheil" droht? Die Satzung gibt dazu gar nichts her.

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 23.11.2012
um 11:56 Uhr
Zuerst einmal muss geprüft werden, ob der Vorstand überhaupt dazu berechtigt ist, solche Änderungen vorzunehmen oder ob das in den Zuständigkeitsbereich der Mitgliederversammlung fällt. Wenn der Vorstand dazu befugt ist, muss er lediglich im Rahmen der Rechenschaftslegung in der Mitgliederversammlung Auskunft geben.

Im Zeitalter der modernen Medien (Vereinshomepage, Email, SMS, Facebook usw.) wird allerdings ein umsichtiger Vorstand bemüht sein, wichtige Informationen auch außerhalb der MV zu verbreiten.

H. Baumann
kontakt@vorstandswissen
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner