Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Ausschluss Vorstand?

gefragt von sinor
am 29.08.2013
um 08:48 Uhr
Wenn ein Vorsitzender an den Verein gerichtete Trainings-Anfragen annimmt und diese dann Privat unterrichtet, ist dass zulässig? Immerhin verliert der Verein dadurch einnahmen?

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 29.08.2013
um 09:08 Uhr
Wenn es zwischen dem Verein und dem Auftraggeber entsprechende vertragliche Regelungen gibt, ist es nicht zulässig. Sorgen Sie doch dafür, dass dass die Bezahlung auf das Vereinskonto überwiesen wird, über das ja hoffentlich auch der Schatzmeister wacht.

H. Baumann
www.vorstandswissen.de
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner