Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Beisitzer übernimmt Aufgaben

gefragt von AME
am 01.09.2016
um 07:49 Uhr
Wenn der Beisitzer aus rein praktischen Gründen die Arbeit des Kassenwarts übernimmt, was macht dann der Kassenwart eigentlich noch?

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von Tom
am 01.09.2016
um 13:26 Uhr
Wie der Name schon sagt ist der Kassenwart für die Kasse verantwortlich. Schließlich ist er ja für diesen Job gewählt worden. Außerdem gehört der Kassenwart meist zum BGB §26 Vorstand, die Beisitzer im allgemeinen nicht.
Das Beisitzer Aufgaben, z.B. Internetpräsenz o.ä. übernehmen ist hierbei unschädlich.
Für mich auch unschädlich wenn der Beisitzer in Vertretung z.B. bei Urlaub, die Kasse übernimmt.
Eine voll umfängliche Übernahme der Kasse widerspricht jedoch mit Sicherheit dem Willen der Mitglieder, die ja einen Kassierer gewählt haben, zum anderen der Satzung. Des weiteren tätigt ein Kassierer ja auch Rechtsgeschäfte im Rahmen der im übertragenen Aufgaben, und ist deswegen auch im Vereinsregister eingetragen. Übernimmt ein Beisitzer diese Aufgaben ohne im Vereinsregister eingetragen zu sein, haftet er persönlich. D.h. z.B: begleicht er eine Rechnung, und im nachhinein stellt der Vorstand fest, dies war nicht rechtens, haftet der Beisitzer mit seinem Privatvermögen.
Lassen Sie auf der nächsten MV durch Wahl den jetzigen Kassierer zum Beisitzer und umgekehrt wählen.
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner