Superbanner
 
 
Fragen & Antworten
Avatar

Beschlußsammlung Pflicht? - 19.01.2017

gefragt von schroedi07
am 19.01.2017
um 11:04 Uhr
Ist eine Beschlußsammlung für Vereine Pflicht? Und wenn ja, wie sollte sie für die Mitglieder zugänglich sein; ist es bei einem bundesweiten Verband zumutbar, daß die Mitglieder zur Geschäftsstelle reisen müssen, um die Beschlüsse einzusehen? (Auf der Verbandshomepage gibt es einen Mitgliederbereich mit Zugang per Login)

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 24.01.2017
um 19:51 Uhr
Für Unterlagen gibt es gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungsfristen. Diese bewegen sich zwischen 6 und 10 Jahren.

Wenn der Verband einen internen Bereich auf der Homepage hat, kann der die mitgliederrelevanten Dokumente dort veröffentlichen. Alle Unterlagen muss er aber nicht zugänglich machen.

Zu empfehlen sind auch die Publikationen des Verlages, die jedem Vereinsvorstand weiterhelfen können:
http://lp.vereinswelt.de/lp/all/VM_USB_LP.html

H. Baumann
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner