Superbanner
 
 
Fragen & Antworten
Avatar

Datenschutz - Äderung notwendig? - 12.06.2017

gefragt von volkerstraehle
am 12.06.2017
um 18:57 Uhr
Wie ist das denn mit der EU-Datenschutzgrundverordnung ab nächstem Jahr? Sind da Änderungen an der Satzung notwendig?

Was wenn derzeit ein Hinweis auf das Bundesdatenschutzgesetz enthalten ist, aber ab nächstem Jahr die EU-Verordnung als höherwertig gilt?

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 13.06.2017
um 13:30 Uhr
Bisher ist kein Verein verpflichtet, überhaupt eine Datenschutzklausel in die Satzung aufzunehmen. Das Vereinsrecht sieht das nicht vor. Daher kann er auch selbst entscheiden, ob er seine Satzung an die neue EU-Verordnung anpasst.

Zu empfehlen sind auch die Publikationen des Verlages, die jedem Vereinsvorstand weiterhelfen können:
http://lp.vereinswelt.de/sb/vm/handbuch_vereinsvorsitzenden.php?sid=812075

H. Baumann
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner