Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Frage zu Antrag auf Neuwahlen Gesamtvorstand

gefragt von Sabine112
am 06.04.2016
um 12:32 Uhr
Hallo zusammen,

in der kommenden Woche findet die reguläre, jährliche Mitgliederversammlung unseres Vereins statt. Bei der MV werden laut Tagesordnung die Positionen "Vorsitzender" und "Schriftführer" des Vereinsvorstands neu gewählt, da die beiden Vorstandsmitglieder vor Ende ihrer Amtsperiode zurückgetreten sind und die Positionen nun neu besetzt werden müssen.

Aufgrund diverser Unruhen in Verein und Vorstand wurde von einem Mitglied fristgerecht der Antrag gestellt, dass nicht nur die beiden Positionen, sondern der gesamte Vereinsvorstand neu gewählt werden solle. Er beantragte, in der MV vor den Wahlen über seinen Antrag abstimmen zu lassen.

1) Muss dieser Antrag mit entsprechender Abstimmung vorab auf die Tagesordnung gesetzt und vor der MV an alle Vereinsmitglieder kommuniziert werden? Wenn ja, gelten hierfür irgendwelche Fristen?

2) Wenn die MV beschließt, dem Antrag statt zu geben und den gesamten Vereinsvorstand neu wählen zu wollen, ist die Wahl aller Vorstandsmitglieder im Anschluss an die Abstimmung noch in der gleichen MV möglich (die MV ist ja an sich beschlussfähig)? Oder müssen daraufhin die Wahlen des gesamten Vorstands (alle Positionen) auf eine neue, außerreguläre MV verschoben werden, für die dann wieder fristgerecht geladen werden muss usw.?

Vielen Dank schon im Voraus für Hilfe!

Sabine

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 07.04.2016
um 11:20 Uhr
Entscheidend ist, ob Sie für die Einladung mit Bekanntgabe der Tagesordnungspunkte noch die satzungsgemäßen Fristen einhalten können. Da es sich bei einer Neuwahl um eine grundlegende Vereinsangelegenheit handelt, müssen diese Tagesordnungspunkte den Mitgliedern rechtzeitig (lt. Satzung) vor der Versammlung mitgeteilt werden (§ 32 BGB).
Die entsprechenden Tagesordnungspunkte müssten dann so lauten:
- Abwahl des alten Vorstandes
- Neuwahl des Vorstandes
Können die Einladungsfristen nicht mehr eingehalten werden, müssen diese Tagesordnungspunkte auf die nächste Versammlung verschoben werden.

H. Baumann
Avatar
Antwort von Sabine112
am 07.04.2016
um 12:17 Uhr
siehe Kommentar auf Ihre Antwort - vielen Dank! :-)
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner