Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Geschäftsführerposten unbesetzt - was dann?

gefragt von rakuge
am 20.04.2012
um 20:10 Uhr
Ich bin 1. Vorsitzender in einem Sportverein. Bei der nächsten JHV steht u.a. die Wahl des Geschäftsführers an. Der bisherige Geschäftsführer wird sich nicht mehr zur Wahl stellen lassen. Was passiert z.B. wenn an diesem Abend die Position unbesetzt bleibt? Wer nimmt bis auf weiteres diese Aufgaben wahr? Sollte sich bei der daraus folgenden \\\"Außerordentlichen Mitgliederversammlung\\\" erneut kein Geschäftsführer finden, was sind dann hier die daraus folgenden Konsequenzen?

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von mops
am 22.04.2012
um 18:46 Uhr
Hallo,
sehen Sie doch das Ganze nicht so pessimistisch. Sie haben doch noch etwas Zeit, um sich um einen neuen Geschäftsführer zu bemühen, den Sie dann bei der Jahreshauptversammlung zur Wahl vorschlagen.
Findet sich jedoch kein Kandidat für diesen Posten, dann bleibt der Posten unbesetzt. Es ist dann Sache des Vorstandes, die Wahrnehmung der Geschäfte der nicht besetzten Stelle anderweitig zu regeln. Das Gleich gilt als Folge der Außerordenlichen Mitgliederversammlung.
Gruß mops
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner