Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Hausverbot

gefragt von Wossi
am 12.06.2015
um 10:52 Uhr
Einem Besucher wurde gestern Hausverbot/Geländeverbot unter Zeugen ausgesprochen. Muss ich das auch schriftlich an die Person leiten? Kann man dieses Verbot (Namentlich-Datenschutz, Rufmord,...) in der Anlage aushängen?
DANKE für eure Antworten

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 18.06.2015
um 15:28 Uhr
Es ist immer besser, so etwas auch schriftlich zu machen.
Natürlich kann an das schwarze Brett, das diese Person Hausverbot hat. Man sollte allerdings die Gründe nicht nennen, da es ja sein kann, dass diese Person noch dagegen vorgehen will.

H. Baumann
www.vorstandswissen.de
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner