Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Ist der Verein bei offener Stelle des 2. Vorsitzenden geschäftsfähig ?

gefragt von lcsteinbach
am 10.03.2014
um 20:12 Uhr
Bei der jetzt anstehenden Vorstandswahl wird sich wohl keiner für das Amt des 2. Vorsitzenden zur Verfügung stellen. Wäre der Verein trotz der offenen Stelle des 2. Vorsitzenden geschäftsfähig (Amt des 1. Vors. und Kassierers werden gewählt und besetzt sein)? Der geschäftsführende Vorstand ist gem. Satzung der 1. Vorsitzender, der 2. Vorsitzender und der Schatzmeister.
Vertretungsberechtigt sind jeweils 2 Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes.

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 12.03.2014
um 16:47 Uhr
So wie es aussieht, bleibt der Verein geschäftsfähig, da ja noch der Vorsitzende und der Schatzmeister vorhanden sind, die den Verein gemeinsam vertreten dürfen.

H. Baumann
www.vorstandswissen.de
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner