Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Jahresbericht / Kassenprüfbericht

gefragt von Tom
am 23.02.2016
um 17:49 Uhr
Folgendes.
Auf der JHV wird steht´s der Jahresbericht (Bericht der Geschäftsführung und des Kassierers) und der Bericht der Kassenprüfer den Mitgliedern vorgetragen. Im Anschluss empfehlen die Kassenprüfer den Vorstand zu entlasten. So weit, so gut.

Die Berichte liegen auch schriftlich vor und so kam nun die Frage auf ob der Jahresbericht wie auch der Kassenprüfbericht den Mitgliedern ausgehändigt werden kann, darf oder muss (falls verlangt wird).

Wer kann mir hierzu eine adäquate Antwort geben.
Schon mal besten Dank im Voraus.

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von Lego68
am 24.02.2016
um 08:20 Uhr
Moin Tom, wir legen den Kassenbericht bei der JHV mit aus. Dieser ist gekennzeichnet und wir nach der JHV wieder eingesammelt. So kann er nicht in falsche Hände kommen und die Mitglieder sind umfassend informiert.
Avatar
Antwort von Tom
am 24.02.2016
um 12:24 Uhr
Hi Lego68
Nun zu unserer JHV und dem Jahresbericht, wird eine umfassende Präsentation gezeigt, so dass alle anwesenden Mitglieder in vollen Umfang informiert sind.
Wie sieht es aber aus, wenn Mitglieder einen Jahresbericht für die Mitglieder mitnehmen wollen, die nicht anwesend waren. Gibt es Regeln die das aushändigen des Jahresberichtes betreffen.
Im übrigen haben wir auf der Druckversion folgenden Passus stehen:
>>HINWEIS:
Dieser Jahresbericht ist nur für die Mitglieder des Bürgervereins
xxxxxxx 1972 e.V. bestimmt.
Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt!
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner