Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Jahreshauptversammlung

gefragt von twiggy32
am 16.05.2012
um 05:55 Uhr
Hallo, wir haben derzeit leider ein paar Querelen in unserem Verein. Unsere Mitglieder haben nun vor kurzem eine schriftliche Einladung zur Jahreshauptversammlung gekriegt. Wir als Übungsleiter dagegen jedoch nicht. Dass eine Jahreshauptversammlung stattfinden soll, wann und wo, hat man uns auch nicht mündlich gesagt. Ist das nicht ein Verstoß gegen die allgemeine Satzung? Wer kennt sich aus und kann mir weiterhelfen?

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von i_cziudaj
am 17.05.2012
um 22:43 Uhr
Hallo Twiggy,
ich möchte Ihre Anfrage wie foltgt beantworten.
1. Jahreshauptversammlung ist eine Versammlung nur für Mitglieder. Der Vorstand kann dazu Gäste einladen oder nicht.
2. Wenn Sie als Übungsleiter Mitglied im Verein sind, müssten Sie auch zur Mitgliederversammlung eingeladen werden, sonst nicht.
3. Eine allgemeine Satzung gibt es nicht. Jeder Verein hat seine eigene Satzung, sie ist quasi das Grundgesetz eines jeden Vereins. Wenn die Satzung Ihres Vereins vorschreibt, dass die Übungsleiter zur Jahreshauptversammlung eingeladen werden müssen, dann hat das zu geschehen, sonst nicht.
Gruß
IC
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner