Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Kameraüberwachung des Vereinsheimes

gefragt von lippeflieger
am 06.05.2014
um 13:28 Uhr
Ist es Erlaubt das Vereinsheim mit einer Kamera ausserhalb der Trainings.-bzw.Spiele mit der Kamera zu Überwachen?
Aufgrund von vielen Diebstählen auch während der Trainingszeiten möchten wir das Sportlerheim mit einer Kamera Überwachen.

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 06.05.2014
um 15:43 Uhr
Eine zunehmend gestellte Frage – auch in meiner regulären Tätigkeit als Vereinsberater. Das ist eine ziemlich "heiße Kiste".
Wenn der Verein Eigentümer des Grundstücks ist, muss er zumindest keinen Außenstehende fragen. Sie sollten das aber zum Thema in einer der nächsten Mitgliederversammlungen machen und darüber auch einen Beschluss herbeiführen. Der Beschluss sollte auch enthalten, wann und wo, wie oft gefilmt wird. Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, lassen Sie sich das Einverständnis aller Vereinsmitglieder schriftlich geben.

Dennoch unterliegen Sie den Datenschutzbestimmungen. Aufnahmen, die nichts mit dem eigentlichen Zweck des Vorhabens zu tun haben, dürfen nicht veröffentlicht werden. Stellen sie sich vor, der zweite Vorsitzende wird zufällig mit seiner Freundin gefilmt. Was wohl dessen Frau dazu sagen würde… :-)

H. Baumann
www.vorstandswissen.de
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner