Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Kann ein Vereinsmitglied nach Austritt Ehrenvorsitzender bleiben?

gefragt von eking
am 24.10.2013
um 12:31 Uhr
Unser langjähriger Vorsitzender wurde vor einiger Zeit Ehrenvorsitzender. (Lt. Satzung Zustimmung durch Mitgliederhauptversammlung.
Jetzt erklärte er seinen Vereinsaustritt, der vom Vorstand bestätigt wurde.
Ist er jetzt noch Ehrenvorsitzender, bis dieses von der Versammlung entzogen werden?

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 25.10.2013
um 12:07 Uhr
Dazu muss man einen Blick in die Satzung werfen. Wenn dort steht, dass Vorstandsfunktionen nur durch Vereinsmitglieder bekleidet werden dürfen, kann er nach seinem Ausscheiden aus dem Verein kein Ehrenvorsitzender mehr sein. Auch der Ehrenvorsitz ist ja eine (wenn auch besondere) Vorstandsfunktion, die allerdings meist eingeschränkte Rechte hat. Es sei denn, für den Ehrenvorsitzenden gibt es in der Satzung eine Sonderregelung.

H. Baumann
www.vorstandswissen.de
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner