Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Kassenprüfung wenn die Unterlagen vom Steuerbüro waren?

gefragt von fsv06kölleda
am 26.04.2011
um 18:11 Uhr
Wir bringen jedes Jahr unsere Unterlagen zum Steuerbüro, diese werden für viel Geld geprüft.
Bis jetzt wurden die Unterlagen auch noch von einen Kassenprüfer durchgesehen.
Muss nach der Prüfung durch das Steuerbüro die Unterlagen von einen Kassenprüfer auch noch mal geprüft werden?

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von i_cziudaj
am 09.05.2011
um 00:05 Uhr
Hallo,
Kassenprüfer und Steuerberater haben unterschiedliche Aufgaben.
Die Kassenprüfer sind von der Mitgliederversammlung beauftragt, die Bücher zu kontrollieren und der Mitgliederversammlung darüber Bericht zu erstatten.
In der Regel begnügen sich Kassenprüfer nicht damit nur die Zahlen "abzuhaken", sondern sie begutachten auch die Tätigkeit des Vorstandes im Hinmblick auf Wirtschaftlichkeit und Effizienz.
Ein Steuerberater hat eine andere Aufgabe: Er wird vom Vorstand beauftragt, die Buchführung ordnungsgemäß im Sinne des Steuerrechts zu erstellen.
Die Aufgabe der Kassenprüfer wird durch die Einschaltung eines Steuerberaters zwar erleichtert, als verlängerter Arm der Mitgliederversammlung sind sie aber nicht entbehrlich.
Gruß
I. Cziudaj
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner