Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Kassenwart und Mitgliedsbeauftrager

gefragt von TVHerxheim
am 11.10.2011
um 08:49 Uhr
Unser Kassenwart ist zuständig für unsere Kassenangelegenheiten sowie für das führen der Mitgliedkartei. (Mitgliedsverwaltung) „Der Kassenwart ist für die gesamten Kassenangelegenheiten im Rahmen einer einheitlichen Finanzhoheit verantwortlich. Der Kassenwart hat die Mitgliederkartei zu führen und in der Mitgliederversammlung
Rechnung zu legen.“
Nun möchte ich zur Entlastung unseres Kassenwarts einen Mitgliedsbeauftragten die Aufgabe der Mitgliederbetreuung haben. Muss ich diesbezüglich die Satzung ändern oder gibt es hier eine andere Lösung

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von mouche
am 13.10.2011
um 11:13 Uhr
Hallo zusammen,
aus Ihrem Schreiben ist zu vermuten, da es sich anscheinend um die wörtliche Übernahme des Satzungstextes handelt, dass Ihr Kassenwart zwei wichtigen Aufgabenbereichen in Ihrem Verein vorsteht. Wenn also, wie von Ihnen geplant, die Mitgliederbetreuung einem speziellen Mitgliederbeauftragten übertragen werden soll, ist dies wohl in einem eigenen Passus in Ihrer Satzung festzuhalten.
Ist diese Kombination von Kassenwart und Führung einer Mitgliederkartei nicht in Ihrer Satzung verankert, steht Ihnen bei der Findung eines Mitgliederbeauftragten jede Möglichkeit bei, ohne Festlegung in der Satzung.
mouche
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner