Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Kostenlose Mitgleiedschaft

gefragt von MTVACD
am 14.01.2013
um 11:34 Uhr
Hallo
Ich wünsche allen hier alles Gute im neuen Jahr!

Wir wollen denen die aus den Kinderschuhen raus sind, also volljährig sind und nun nicht mehr als Familienangehöriger im Verein sind das erste Jahr eine kostenlose Mitgliedschaft anbieten.
Natürlich soll das auch ein bißchen was her machen und deswegen wollte ich Urkundenpapier nehmen und eine Mappe aus Karton .
Mein Problem ist wie ich das formuliere.
Ich hoffe da kann mir jemand helfen.
Herzliche Grüße
mtvacd

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 14.01.2013
um 12:09 Uhr
Die meisten Vereins sind froh, wenn sie ausreichend Beitragseinnahmen haben. Ich kenne daher kaum Vereine, die solch eine Regelung vorsehen. Aber die Entscheidung liegt bei Ihnen.

Außerdem sollten Sie prüfen, ob Ihre Satzung bzw. Beitragsordnung so etwas überhaupt zulässt.

Was Sie dann auf die besagte Urkunde schreiben, können doch am besten nur Sie selbst wissen, da ja auch nur Sie Ihren Verein kennen. Ihrer Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

H. Baumann
Kontakt über: www.vorstandswissen.de
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner