Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Mahnverfahren und Inkasso

gefragt von sonnenland
am 03.05.2014
um 09:02 Uhr
Wann kann man ein Inkassoverfahren einleiten? Nach der 1. Zahlungserinnerung oder sollte man das Mahnverfahren erst abschließen und dann das Inkassoverfahren einleiten.
In der Satzung ist dazu nichts angegeben.
Schon mal Danke für die Antwort.

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von Rosa
am 13.05.2014
um 22:00 Uhr
Erst einmal würde ich gern wissen, ob in eurer Satzung etwas über Zinsen für Schulden drin steht und / oder Ausschluss als Mitglied, wenn dieser mit 2 Monaten im Rückstand ist.

Innerhalb dieser 2 Monate hast du die Möglichkeit das Mahnverfahren einzuleiten, notfalls über einen Anwalt. Das hilft bereits.

Ich würde euch empfehlen einen Beschluß Mahnverfahren herbeizuführen. Dieser sollte die Vorgehensweise und die entsprechenden Sanktionen beinhalten.

Ich gehöre einem Kleingartenverein an. Solch einen Beschluss haben wir 2007 erwirkt.
Den Beschluß kannst du unter: www.kgv-herrenhorst1988ev.de finden.

Ich hoffe, ich konnte helfen.

Viel Glück
Rosa
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner