Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Mannschaftskassen ??

gefragt von Lisa55
am 20.04.2016
um 20:53 Uhr
Unser Sportverein hat sogenannte Mannschaftskassen, wo Gelder einfließen welche die einzelnen Mannschaften selbst festgelegt haben z.B. für Zuspätkommen, unentschudigtes Fehlen beim Training, Trainer nicht aussprechen lassen, unsportliches Verhalten usw. Hierbei handelt es sich nur um Minibeträge, welche die Mitglieder zahlen. Nun meine Frage: Sind solche Kassen erlaubt und kann der Vorstand auch Einblick in die Kassenführung nehmen ?

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 23.04.2016
um 17:18 Uhr
Wenn die Mitglieder dazu verpflichtet sind, bei Verstößen zu zahlen, handelt es sich streng genommen um sog. "schwarze Kassen". Das sind dann Vereinsgelder und dann hat auch der Schatzmeister das Recht, zu erfahren, was da passiert.

Handelt es sich dagegen um ein internes Abkommen der Mitglieder und die Kasse wird von einer Privatperson verwaltet, dann sind das keine Vereinsgelder.

H. Baumann
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner