Superbanner
 
 
Fragen & Antworten
Avatar

Mindestmitgliederanzahl MV und Neue Satzung

gefragt von Rolf
am 28.03.2017
um 19:22 Uhr
Hallo Tom, vielen Dank für diese Antwort. Unser Problem liegt aber darin, das wir die Beschlussfähigkeit der MV herunterschrauben wollen, da in der alten Satzung steht, das 1/3 der Mitglieder anwesend sein müssen. Leider erreichen wir das eine drittel selten und müssen so immer eine außerordentliche MV einberufen. Daher die Frage können wir in der Neuen Satzung schreiben:
Eine ordnungsgemäß eingeladene Mitgliederversammlung ist immer beschlussfähig
oder
Die Mitgliederversammlung ist bei ordnungsgemäßer Einladung ohne Rücksicht auf die Anzahl der Erschienenen beschlussfähig.
oder müssen wir die Grenzen der Alten Satzung übernehmen?
Die Satzung die wir jetzt registrieren lassen wollen ist eine Neue Satzung, nach den Muster von Vereinswelt.de und soll unsere alte Satzung komplett ersetzten.
Vielen Dank für die freundlichen Bemühungen im Voraus
Rolf Hempel

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von Tom
am 30.03.2017
um 12:02 Uhr
Hallo Rolf,
im Vereinsrecht ist keine Mindestzahl von Anwesenden bei einer MV vorgegeben.
Daher können Sie auch ihren Vorschlag nach oder in die Satzung aufnehmen.
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner