Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Mitgliederversammlung

gefragt von Kinderhilfe
am 01.02.2016
um 13:30 Uhr
seit 12.12.15 da war die Mitgliederversammlung gibt es noch immer kein Protokoll.Jetzt stellte die Vorsitzende fest das die Wahl nichtig sei ??? ohne Begründung oder wegen dem Protokoll das sei sehr fehlerhaft geschrieben worden von der Schriftführerin das ich aber als 2.Vors.nie zu Gesicht bekamm.D.H.jetzt wieder es muss eine neue Versammlung einberufen werden weil vom alten Vorstand ja nur die Vorsitzende übrigblieb alle anderen haben den Verein verlassen.Wie lange darf der oder die Vorsitzende jetzt damit warten um einen neuen Vorstand zu wählen.Da gibt es doch bestimmt fristen ? Danke

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 08.02.2016
um 17:46 Uhr
Nur wegen eines fehlerhaften Protokolls ist eine Wahl nicht ungültig.
Da jeder Verein einen Vorstand haben muss, muss die neue Versammlung baldmöglichst einberufen werden. Gesetzliche Fristen gibt dafür aber nicht. Die Einberufung ist aber an die Ladungsfristen der Satzung gebunden.

H. Baumann
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner