Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Mitgliedsbeiträge

gefragt von Wolli110
am 16.03.2014
um 15:33 Uhr
Wenn die Mitgliedsbeiträge verändert werden, muss dieses in der Satzung festgehalten werden. Muss dann die Satzungsänderung auch zum Notar od. zum Gericht, od. ist dies erst ab einer gewissen Beitragsgrößenordnung????

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von Tom
am 17.03.2014
um 11:58 Uhr
Eine Änderung der Mitgliedsbeträge in der Satzung ist nur dann eine Satzungsänderung, wenn ihr die Beträge in der Satzung vermerkt habt.
Wenn dort z.B. steht: "Höhe und Fälligkeit von Beiträgen und Umlagen werden von der Mitgliederversammlung festgesetzt.", dann reicht ein Beschluss der Mitgliederversammlung. Ist dann auch keine Satzungsänderung.
Also in die Satzung sehen was da drinsteht.
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner